Herzlich Willkommen

Sehen Sie sich um und kontaktieren Sie mich gerne persönlich.

Timeline - Laufbahn

Die wichtigsten Stationen meiner bisherigen Laufbahn.
  • 2018

    Fachhochschule St. Pölten

    Junior Reseracher am Ilse Arlt Institut für soziale Inklusionsforschung

  • 2017

    Fachhochschule St. Pölten

    Projektmitarbeiter Lehrgangsassistent

  • 2014

    Management Center Innsbruck

    Studium Soziale Arbeit, Sozialpolitik und Management

  • 2011

    Fachhochschule Linz

    Bachelorstudium Soziale Arbeit

  • 2004

    BHAK Linz Auhof

  • 1996

    Volkschule und Hauptschule Feldkirchen

Ausbildungen

Master of Arts in Social Sciences M.A.

Bachelor of Arts in Social Sciences B.A.

Notfallsanitäter

Rettungssanitäter

Notfallkompetenz NKA-NKV

Wissenschaftliche Tätigkeit

Hier finden Sie einen Gesamtüberblick über meine bisherigen sozialarbeitswissenschaftlichen Tätigkeiten.

IT

Informationstechnologie stellt für mich ein riesen Potential dar. Die Begeisterung für moderne Technologien entstand bereits in meinen Jugendjahren. Heute interessiere ich mich dafür, die Begeisterung auch bei anderen zu wecken.

DJ & Musik

Das faszinierende an elektronischer Musik ist für mich die Energie, die mit dem Publikum entsteht. Wenn ich als DJ kurz vor dem Ende einer Veranstaltung manch zufriedenes Gesicht sehe, dann belohnt mich das für den vorangegangenen Aufwand.

Praktische Erfahrung

Über den Tellerrand hinausblicken, ungewisse ungewohnte Dinge tun, selbst erfahren. Ich möchte viel verstehen, um es dann anderen begreifbar zu machen.

Nov 0
Nov 0

Psychosoziale Problemstellungen im Rettungsdienst

In einer einstündigen Radiosendung diskutierten der Mediziner Dr. Berndt Schreiner, Studiengangsleiter Christoph Redelsteiner, Diplomkrankenpfleger Stefan Wallner und Notfallsanitäter Florian Zahorka über aktuelle und künftige Anforderungen an den Rettungsdienst. Der Rettungsdienstbewerb ride and rescue bietet jährlich die Chance, Trends, neue Entwicklungen aber auch Herausforderungen in der Präklinik in Echtszenarien mit einer Vielzahl unterschiedlicher TeilnehmerInnen zu simulieren. […]

  Read more
Aug 0
Aug 0

Hochschuldidaktisches Zertifikat für nebenberuflich Lehrende

Das über 2 Semester abgehaltene Zertifikat gibt sowohl künftigen Lehrenden oder bereits in der Lehre stehenden die Chance, Ihre didaktischen Fertigkeiten zu reflektieren und zu erweitern. Aus der Programmbeschreibung geht hervor: Das Zertifikatsprogramm setzt sich zum Ziel eine breite Palette von hochschuldidaktischem Know-How und praktischen Skills (zu LV-Planung, Methoden, Medieneinsatz, Prüfungsvarianten, e-Learning, Betreuung v. Projekt- […]

  Read more
Jan 0
Jan 0

Notfallsanitäterprüfung

Mit der am 25.01.2018 erfolgreich absolvierten Prüfung zum Notfallsanitäter ging ein intensives Jahr der präklinischen Ausbildung zu Ende. Die 160 Stunden umfassende theoretische Ausbildung gefolgt von einer 280 Stunden Praxisausbildung am Notarzteinsatzfahrzeug, sowie weiteren fast 100 Stunden im Krankenhaus stellten die Voraussetzung für den Prüfungsantritt dar. Daneben konnte ich noch von den Erfahrungen in den […]

  Read more
Jan 0
Jan 0

PHTLS – Pre Hopsital Trauma Life Support Advanced Provider

Nach erfolgreichem Abschluss des 2-tägigen Intensivkurses PHTLS darf ich nun auch den Titel als Advanced Provider PHTLS tragen. In diesem Kurs, der vom Bundesverbandes Rettungsdienst abgehalten wird, lernen TeilnehmerInnen die effektive, adäquate und zügige Traumaversorgung nach amerikanischen Leitlinien. Sämtliche traumatische Notfallszenarien im Spektrum Pädiatrie bis Geriatrie werden bearbeitet. Die TeilnehmerInnen beweisen dabei ihr erlerntes Wissen […]

  Read more
Okt 0
Okt 0

Sio Artikel – Angebotsvielfalt und Auswirkungen auf KlientInnen

Wie wirkt sich die Angebotsvielfalt im Bereich psychosozialer Helplines auf KlientInnen aus. Dieser Frage ging ich im Rahmen meiner Masterarbeit nach. Für die SIO Fachzeitschrift durfte ich dazu einen Artikel einreichen, der nun auch publiziert wurde.

  Read more

Seiteninhaber:
Florian Zahorka, MA BA
Feldkirchen an der Donau
E-Mail siehe Kontaktformular